skalierung

Work Harder Titel Series Over.ALL-Methode Blog Series Titel 02

Over.ALL Methode, 02/12

Modelle fliegen – oder nicht. Wenn sie fliegen, machen sie Spass. Vor jedem Spass steht ‚irgendwie‘: erstmal etwas anderes DAFÜR machen oder ER-lernen, DAMIT es Spass macht. Ein Flugzeug-Modell? Erst bauen, dann fliegen. Surfen? Erst die Basics, dann die Wellen. Auch hier: Spass bei der Arbeit / im (privaten) Umfeld? Erst verstehen, dann mit machen Spass haben.

Sie wollen  ‚die Mitte treffen‘ ?
Diese Artikelserie benötigt eine aktiven PRO-Status, den Sie hier buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Gewinnen Sie selbst dadurch, dass Sie die Dinge beherrschen, anstatt von den Dingen beherrscht zu werden. Die umfassende, agile Möglichkeit, nicht härter, sondern smarter zum DONE zu kommen. Mehr Produkte im Shop.

Work Harder Titel Series Over.ALL-Methode Blog Series Titel 01

Over.ALL Methode, 01/12

Sie stehen morgens auf und wissen: Heute verlieren Sie oder die anderen gewinnen. Auf den Punkt und die Mitte gebracht: T.I.L.T. ist eine Form von Overload in der Entscheidung zwischen Pest oder Cholera. Overload – Sie wissen, wo das hinführt. Weder sinnvoll noch nützlich. Beseitigen Sie T.I.L.T. Am besten hier und jetzt.

Sie wollen  ‚die Mitte treffen‘ ?
Diese Artikelserie benötigt eine aktiven PRO-Status, den Sie hier buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Gewinnen Sie selbst dadurch, dass Sie die Dinge beherrschen, anstatt von den Dingen beherrscht zu werden. Die umfassende, agile Möglichkeit, nicht härter, sondern smarter zum DONE zu kommen. Mehr Produkte im Shop.

Alle blicken zu OKR und vergessen die Führung, Objectives & Key Results ist ein Hilfsmittel, kein Dogma

Führung … mit OKR? Geht das?

Führung findet nur statt, wenn jemand folgt. Logisch, oder? Alles andere ist nur das Handhaben von Steuerung. (also altbekanntes, konformes Wissen – somit: Neu ist das nicht.). Gerne wird geglaubt, das OKR hierfür ein probates Mittel ist. Das kann es sein – aber nur punktuell. Führung ist mehr. In dem (vermeindlich) agilen Zielsystem Objectives & Key Results verbergen sich mehrere Mythen – und der erste Mythos offenbart sich schon in der Überschrift.

Äpfel kosten Geld.

Mit Geld kaufe ich Äpfel

Vielen Dank für Ihr Interessse.

Dieser Beitrag benötigt eine aktiven Status als PRO, den Sie (Klick, Bild) buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Mein Bestreben ist, Ihnen mit Substanz Lösungen anzubieten, die auf harter Erfahrung, Recherche, Exploration und Erkenntnisgewinn basieren. Technik und Hirn benötigen ‚Äpfel‘. Ist es somit fair, für leckere ‚Äpfel‘ (Nutzwert) einen Beitrag zu leisten? Kein Risiko, garantiert.

Scrum Master Agile Coach Unterschiede - Agilisten werden gebraucht. In dieser UND der anderen Rolle.

Scrum Master Agile Coach Unterschiede

Die Nachfrage nach agilen Profis nimmt auf dem Markt exponentiell zu. Diese werden gebraucht und das ist gut so! Gleichzeitig gibt es eine Menge Verwirrung hinsichtlich der Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen einem agilen Coach und Scrum Master. Wofür braucht der Kunde einen Agilen Coach, wenn die Teams bereits von Scrum Mastern trainiert werden? Es ist wichtig zu verstehen, dass es Ähnlichkeiten, aber auch klare Unterschiede zwischen den beiden Rollen gibt. Ich löse dan mal ein paar Irritationen auf.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
hype-agile-transformation Hype Agile Transformation? Alles nur aufgeblasen? Agile is smaller than expected. 4 Schritte - so geht's einige, eigene Überlegungen

Alles (nur) Hype mit der agilen Transformation?

Die Digitalisierung – von Allem – nicht neu. Alles nur Hype? Sie fordert neben der (IT-) Entwicklung auch in andreren Branchen eine Neuausrichtung der Business Modelle mit Art und Weise: Wie geht es denn nun? Hier ist der Hype. In der Vergangenheit sind viele Firmen zu kurz gesprungen (es wurde nur die Technik beachtet) oder gar ganz (ein- oder zwei Versuche gescheitert) ab- oder ‚gekonnt‘ daneben gesprungen. Agile Transformation? Alles (nur) Hype? Mitnichten – und gar nicht neu.

Äpfel kosten Geld.

Mit Geld kaufe ich Äpfel

Vielen Dank für Ihr Interessse.

Dieser Beitrag benötigt eine aktiven Status als PRO, den Sie (Klick, Bild) buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Mein Bestreben ist, Ihnen mit Substanz Lösungen anzubieten, die auf harter Erfahrung, Recherche, Exploration und Erkenntnisgewinn basieren. Technik und Hirn benötigen ‚Äpfel‘. Ist es somit fair, für leckere ‚Äpfel‘ (Nutzwert) einen Beitrag zu leisten? Kein Risiko, garantiert.

Die agile ENT-Täuschung, was wir alles tun, um uns agile zu "behumsen", über Täuschung, Agile "GTI", Stabilität, Führung, Kultur und Management by Happiness

Die agile ENT-Täuschung

Bisher wurde ‘Agile’ in einem Atemzug verbunden mit: Erfolgreicher, schneller sein. USP’s herstellen. KPI’s erhöhen. Der Konkurrenz DEN Schritt voraus sein. Die ENT-Täuschung: Das sind die üblichen Verdächtigen der vorgeschobenen Motivation, die Klassiker-Buzz-Sätze für die Führungsrunden. Doch ein Unternehmen damit agil zu machen – da habe ich meine berechtigten Zweifel. Warum? Das sind alles Folgen – von etwas, und auf dem Weg dorthin, da passiert so einiges – falsch.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
Classic ways to fail in Work Life - Wenn da die “Impediments” nicht wären

Wenn die Impediments nicht wären

3 Möglichkeiten (des Gelingens) – wenn die Impediments (Defekte) weg sind: Radikal andere Ansätze in der Handhabe der gebotenen Technik, der Materialien und Notwendigkeiten. Etablierte Begrenzungen (auf-)brechen, Denkmuster anpassen und verändern, die die Sprache steuern und im Sinn des Fortschrittes andere Fragen stellen. Und Mut und Entschlossenheit, jetzt und hier auch einfach zu machen. Durch ‚Rumgekuschel‘ wurden weder die Pyramiden gebaut noch flog damit das erste Flugzeug. Das ist es, was notwendig ist und vergangene Evolutionen getrieben, technische Revolutionen ausgelöst und uns allen Fortschritt gebracht hat. Darauf verzichten? Mitnichten!

Äpfel kosten Geld.

Mit Geld kaufe ich Äpfel

Vielen Dank für Ihr Interessse.

Dieser Beitrag benötigt eine aktiven Status als PRO, den Sie (Klick, Bild) buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Mein Bestreben ist, Ihnen mit Substanz Lösungen anzubieten, die auf harter Erfahrung, Recherche, Exploration und Erkenntnisgewinn basieren. Technik und Hirn benötigen ‚Äpfel‘. Ist es somit fair, für leckere ‚Äpfel‘ (Nutzwert) einen Beitrag zu leisten? Kein Risiko, garantiert.

Scrumbug, Humban und Unsicht - Methoden - It’s not the spice, it’s the cooking itself

Scrumbug, Humban und Unsicht

Scrumbug, Humban und Unsicht-Methoden_ Mischformen von Scrum, Kanban und Klarsicht bei agilen Methoden – Sinn bis Unsinn. Vorweg: “It’s not the spice, it’s the cooking itself”. Einige Dinge in der gelebten Agilität, wie beim Kochen, ändern sich nicht oder nur widerwillig. Mehrfach ist mir aufgefallen, wie auch beim Kochen, dass es Dinge gibt, die im Vorfeld entweder eindeutig geklärt oder vorhanden sein müssen, um darauf effektiv zu arbeiten und auch zu wirken.

Äpfel kosten Geld.

Mit Geld kaufe ich Äpfel

Vielen Dank für Ihr Interessse.

Dieser Beitrag benötigt eine aktiven Status als PRO, den Sie (Klick, Bild) buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Mein Bestreben ist, Ihnen mit Substanz Lösungen anzubieten, die auf harter Erfahrung, Recherche, Exploration und Erkenntnisgewinn basieren. Technik und Hirn benötigen ‚Äpfel‘. Ist es somit fair, für leckere ‚Äpfel‘ (Nutzwert) einen Beitrag zu leisten? Kein Risiko, garantiert.

Echt harte Fragen, die zum selbst denken anregen, Daniel-Fazio-523890

FAQ: (echt) Harte Fragen?

Die Fragen stellen ein Set aus 6 Bereichen des Lebens dar, die sich gegenseitig beeinflussen. Die erarbeiteten Antworten können und werden, sofern die Ernsthaftigkeit der Fragen realisiert wird, in diesen 6 Bereichen eine neue Richtung aufzeigen. Ziel ist, hier einen Gedankenanstoß für Sie zu generieren, also nicht das sture beantworten der Fragen (was oft oberflächlich geschieht), sondern was und wie Sie mit der Antwort auf einen Frage umgehen. Sollten Sie ins Stocken geraten, ist das ok – stellen Sie sich die Frage, bei der Sie nicht weitergeommen sind, später (bis zu 3x) erneut. Es wird etwas passieren.

Äpfel kosten Geld.

Mit Geld kaufe ich Äpfel

Vielen Dank für Ihr Interessse.

Dieser Beitrag benötigt eine aktiven Status als PRO, den Sie (Klick, Bild) buchen können. Haben Sie schon? Dann klicken Sie hier. Mein Bestreben ist, Ihnen mit Substanz Lösungen anzubieten, die auf harter Erfahrung, Recherche, Exploration und Erkenntnisgewinn basieren. Technik und Hirn benötigen ‚Äpfel‘. Ist es somit fair, für leckere ‚Äpfel‘ (Nutzwert) einen Beitrag zu leisten? Kein Risiko, garantiert.