Fragen Sie

Hilfe dafür – von aussen

„Je älter ich werde, desto mehr erkenne ich, was ich noch nicht weiß“

frei nach Cicero, Dialog Academici libri quattuor, Quelle: Sokrates

Durch (Aus-) Bildung Wissen formen

Auch ich bin nicht frei von Wissen oder Erkenntnissen, die andere schon gemacht haben. Das ist lernen. Gut zuhören und den Erkenntnisgewinn zulassen (wobei ‚zulassen‘ das Element des Abschliessens enthält und in meiner Sprache etwas unpassend ist. „Reinlassen“ ist treffender.) Diese aussergewöhnlichen Menschen hatten etwas zu sagen. Ich habe gehört. Gesehen. Gelesen. Gespürt. Und dann auch verstanden.

Es wurden Glaubenssätze erst de- und dann daraus bessere neu zusammen montiert. Dinge, die nicht in mein eigenes Weltbild passen, habe ich sehr genau reflektiert – und korrigiert oder eliminiert. Eigentlich ganz einfach.

ein Grundsatz (aus 10 Jahren)

Ich bin jetzt seit 10 Jahren auf dieser spannenden Reise und bedanke mich bei meinen Mentoren. Jeder Gedanke, jedes Argument ist wertvoll. Das wichtigste ist: Nur das ungedachte ist (für meine Entwicklung) nicht existent. Mit allem anderen kann ich was anfangen – und sei es weglegen.

Finanzen

Vertrieb

Ökonomie

Philosophie

Kommunikation

Soziales

Allgemein


Sind das (schon) alle? (Noch nicht. TBC …

Print Friendly, PDF & Email
Seiten: 1 2 3